Politique de confidentialité

Friedli Fahrzeuge AG
Agence générale CH & FL
Dorfstrasse 4
5512 Wohlenschwil
Suisse

Téléphone: +41 (0)56 481 71 81
E-Mail: info@powersports.ch

Les demandes de protection des données doivent être adressées au délégué à la protection des données : Patrick Friedli (E-Mail)

Avec cette politique de confidentialité, les utilisateurs reçoivent des informations sur le type, la portée et le but de la collecte et de l’utilisation de leurs données par le fournisseur responsable recueilli et utilisé.

Hinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf riders.powersports.ch

Friedli Fahrzeuge AG stellt auf https://www.canam-ryders.ch eine Plattform zum Austausch rund um die Can-Am On-Road Fahrzeuge zur Verfügung. Dabei schafft Friedli Fahrzeuge AG den Rahmen, in dem die auf riders.powersports.ch registrierten Benutzer Beiträge und Nachrichten erstellen und sich untereinander austauschen können. Die rechtliche Verantwortung für die jeweiligen Beiträge tragen jeweils die erstellenden Benutzer.

Ein lesender Zugriff auf die Beiträge steht nur registrierten Benutzern zur Verfügung. Für die Erstellung von Beiträgen und zur Nutzung weiterer Funktionen des Boards ist eine Registrierung notwendig, in derem Rahmen wir personenbezogene Daten erfassen und verarbeiten. Ferner erfassen wir auch bei anonymen Zugriff bestimmte Informationen, um die auf riders.powersports.ch verfügbaren Funktionen anbieten und eine rechtswidrige Nutzung des Angebots ausschliessen bzw. nachverfolgen zu können.

Im Folgenden informieren wir dich über die erhobenen Daten und den Umgang mit ihnen. Ferner geben wir dir weitere Informationen zum Betreiber sowie zu deinen Rechten.

Personenbezogene Daten bei der Registrierung auf riders.powersports.ch

Im Rahmen der Registrierung erfassen wir deine E-Mail-Adresse. Ferner ist von dir ein Benutzernamen (Pseudonym) zu wählen, der eine Klammer über all deine Beiträge bildet. Während dein Benutzername für jeden ersichtlich ist, haben nur wir als Betreiber von riders.powersports.ch Zugriff auf deine E-Mail-Adresse.
Zusätzlich kannst du in deinem Profil weitere Daten wie deine Website, deinen Wohnort oder weitere Kontaktdaten erfassen. Darüber kannst du eine Signatur festlegen (Freitext), die – abhängig davon, was du eingibst – personenbezogene Angaben enthalten kann. Diese Angaben sind freiwillig, so dass du selbst entscheiden kannst, welche Angaben du erfassen und veröffentlichen willst. Die von dir eingegebenen Daten sind im Kontext deiner Beiträge frei im Internet zugänglich.
Wir erfassen im Rahmen der Registrierung und der Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen inkl. dieser Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten ferner als Nachweis die IP-Adresse sowie den Zeitstempel.

Mit der Erfassung der Daten bei der Registrierung oder in deinem Profil willigst du ein, dass wir diese Daten verarbeiten und diese wie oben beschrieben veröffentlichen dürfen. Deine E-Mail-Adresse sowie die erfassten IP-Adressen und Zeitstempel sind ferner notwendig, um den Nutzungsvertrag erfüllen zu können.

Du kannst die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen bzw. die von dir in deinem Profil hinterlegten Daten jederzeit ändern.

Personenbezogene Daten bei der Nutzung von riders.powersports.ch

Bei der Nutzung von riders.powersports.ch werden an verschiedenen Stellen personenbezogene Daten erhoben:

  • Bei Benutzung des Kontaktformulars werden, sofern du nicht angemeldet bist, dein Name und deine E-Mail-Adresse erfasst und gespeichert.
  • Bei der Erstellung und Löschung von Beiträgen (dazu zählen auch Private Nachrichten und die Teilnahme an Umfragen) wird für Dokumentationszwecke und zur Verhinderung eines Missbrauchs die IP-Adresse, von der aus der Beitrag erstellt bzw. gelöscht wurde, gespeichert.
  • Bei der Änderung zentraler Daten deines Benutzerprofils (E-Mail-Adresse, Kontoaktivierung, Benutzer-Passwort) sowie bei gescheiterten Anmeldeversuchen wird ebenfalls für Dokumentationszwecke und zur Verhinderung eines Missbrauchs die IP-Adresse gespeichert.
  • Beim Besuch von riders.powersports.ch werden Logfiles über die Nutzung des Servers erfasst, die auch die IP-Adresse des Zugriffs beinhalten.

Die Erhebung der Daten im Kontaktformular erfolgt, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen und um die im Rahmen des Betriebs von riders.powersports.ch erfolgende Korrespondenz zu archivieren. Die Daten werden gespeichert, um einen Missbrauch der auf riders.powersports.ch angebotene Dienste zu verhindern und zugleich Dritten die Möglichkeit zu geben, gegen evtl. vorgenommene Rechtsverstösse vorgehen zu können.

Führung von Sperrlisten

Wir behalten uns vor, Sperrlisten von E-Mail-Adressen, Domains oder IP-Adressen zu führen, wenn die entsprechende Adresse als Basis für eine missbräuchliche Nutzung von riders.powersports.ch verwendet wurden oder ein Hausverbot erteilt wurde. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass insbesondere bei der Sperrung von Domains oder IP-Adressen eine Information der Betroffenen meist unmöglich oder nur mit einem unverhältnismässigen Aufwand möglich ist.

Weitergabe von Daten

Die nicht für eine öffentliche Bereitstellung vorgesehenen Daten werden von Friedli Fahrzeuge AG nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind die Weitergabe an Organe der Strafverfolgung oder der Gerichtsbarkeit, zur Verfolgung berechtigter rechtlicher Interessen oder auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen.

Für den Betrieb von Friedli Fahrzeuge AG ist es notwendig, dass wir Dritte mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beauftragen bzw. Dritte im Rahmen ihrer Tätigkeit Zugriff auf solche Daten erlangen könnten (sog. Auftragsverarbeiter). Dies betrifft z. B. den Betrieb des Servers, auf dem die Community  läuft. Diese Auftragsverarbeiter dürfen die personenbezogenen Daten ausschließlich auf Basis unserer Weisung oder gesetzlichen Verpflichtungen verarbeiten. Diese Verpflichtungen werden durch einen Vertrag oder ein anderes Rechtsinstrument geregelt. Ansonsten werden die nicht für eine öffentliche Bereitstellung vorgesehenen Daten von Friedli Fahrzeuge AG und den beauftragten Auftragsverarbeitern nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind die Weitergabe an Organe der Strafverfolgung oder der Gerichtsbarkeit, zur Verfolgung berechtigter rechtlicher Interessen oder auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen.

Dauer der Speicherung

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden bis zum Ende des Nutzungsvertrages gespeichert. Nach einem Widerruf werden wir die zentralen Daten deines Profils (E-Mail-Adresse, Benutzernamen sowie erfasste IP-Adressen und Zeitstempel) für maximal 13 Monate speichern, um Nachweispflichten zu erfüllen und einen Missbrauch des Forums zu verhindern.

Die bei der Erstellung eines Beitrags (inkl. Privater Nachrichten und Teilnahmen an Umfragen) sowie bei zentralen Änderungen des Benutzerprofils erfassten IP-Adressen werden spätestens nach 13 Monaten gelöscht.
Die gescheiterten Anmeldeversuche und die in den Logfiles des Servers gespeicherten personenbezogenen Daten (IP-Adressen) werden spätestens nach 4 Monaten gelöscht.

Erforderlichkeit für die Bereitstellung von Daten

Für die Registrierung auf riders.powersports.ch und die Nutzung der Funktionen, die nur registrierten Benutzern zur Verfügung stehen (insb. das Erstellen von Beiträgen, die Nutzung von Privaten Nachrichten und weitere Funktionen der Foren-Software) ist die Angabe einer E-Mail-Adresse sowie die Seriennummer des Fahrzeuges, von dem der Benutzer der Inhaber ist, erforderlich. Ohne diese Angabe ist keine Registrierung möglich.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren über HTTPS.

Intégration de services et de contenus tiers

Notre offre comprend parfois des contenus, des services et des prestations d’autres fournisseurs. Il s’agit, par exemple, des cartes fournies par Google Maps ainsi que des graphiques et des images provenant d’autres sites Web. Pour que ces données puissent être appelées et affichées dans le navigateur de l’utilisateur, la transmission de l’adresse IP est absolument nécessaire. Les fournisseurs (ci-après dénommés « fournisseurs tiers ») perçoivent ainsi l’adresse IP de l’utilisateur respectif.

Même si nous nous efforçons de n’utiliser que des fournisseurs tiers qui n’ont besoin que de l’adresse IP pour diffuser du contenu, nous n’avons aucune influence sur le fait que l’adresse IP puisse être stockée. Dans ce cas, ce processus sert, entre autres, à des fins statistiques.

Cookies

Ce site Internet utilise des cookies. Ce sont des fichiers texte qui sont stockés sur votre ordinateur par le serveur. Ils contiennent des informations sur le navigateur, l’adresse IP, le système d’exploitation et la connexion Internet. Nous ne transmettrons pas ces données à des tiers ni ne les relierons à des données personnelles sans leur consentement.

Les cookies ont deux fonctions principales. Ils nous aident à vous faciliter la navigation dans notre offre et permettent une présentation correcte du site. Ils ne sont pas utilisés pour introduire des virus ou démarrer des programmes.

Les utilisateurs ont la possibilité d’accéder à notre site Web sans cookies. Pour ce faire, les paramètres correspondants doivent être modifiés dans le navigateur. Veuillez vous informer sur la fonction d’aide de votre navigateur comment les cookies sont désactivés. Nous attirons toutefois votre attention sur le fait que cela peut nuire à certaines fonctions de ce site Web et limiter sa facilité d’utilisation.

Utilisation de Google Analytics

Ce site Web utilise Google Analytics, un service d’analyse Web fourni par Google Inc. (« Google »). Google Analytics utilise des « cookies », qui sont des fichiers texte placés sur votre ordinateur, pour aider le site Internet à analyser l’utilisation du site par ses utilisateurs. Les informations générées par les cookies concernant votre utilisation de ce site Web sont généralement transmises et stockées par Google sur des serveurs situés aux États-Unis. Toutefois, si l’anonymisation IP est activée sur ce site Web, Google raccourcira préalablement votre adresse IP dans les États membres de l’Union européenne ou d’autres États parties à l’accord sur l’Espace économique européen, et seulement dans des cas exceptionnels, l’adresse IP complète sera transmise à Google et abrégée par Google sur des serveurs situés aux États-Unis. Google utilisera ces informations dans le but d’évaluer votre utilisation du site Web, de compiler des rapports sur l’activité du site Web pour les exploitants du site Web et de fournir d’autres services liés à l’activité du site Web et à l’utilisation d’Internet. Google peut également transmettre ces informations à des tiers lorsque la loi l’exige ou lorsque ces tiers traitent ces informations pour le compte de Google. L’adresse IP transmise par votre navigateur dans le cadre de Google Analytics n’est pas fusionnée avec d’autres données de Google Analytics ; vous pouvez empêcher l’installation de cookies en paramétrant votre logiciel de navigation en conséquence ; nous vous informons toutefois que, dans ce cas, vous ne pourrez peut-être pas utiliser toutes les fonctions du présent site Web dans leur intégralité. En utilisant ce site Internet, vous consentez au traitement de vos données nominatives par Google dans les conditions et pour les finalités décrites ci-dessus.

Vos droits d’information, de rectification, de blocage, de suppression et d’opposition

Vous avez le droit, sur demande et gratuitement, de demander des informations sur les données personnelles que nous conservons et/ou d’exiger leur correction, leur blocage ou leur suppression. Exceptions : Il s’agit de la conservation des données prescrite pour la transaction commerciale ou les données sont soumises à l’obligation légale de conservation.

Afin de pouvoir considérer un bloc de données à tout moment, il est nécessaire de conserver les données dans un fichier de bloc à des fins de contrôle. S’il n’existe aucune obligation légale d’archivage, vous pouvez également demander la suppression des données. Dans le cas contraire, nous bloquerons les données si vous le souhaitez.

Modifications à notre politique de confidentialité

Nous nous réservons le droit d’apporter des modifications à tout moment afin de garantir que notre déclaration de protection des données soit toujours conforme aux dispositions légales en vigueur. Ceci s’applique également dans le cas où la déclaration de protection des données doit être adaptée en raison de services nouveaux ou révisés, par exemple de nouveaux services. La nouvelle déclaration de protection des données prendra effet lors de votre prochaine visite sur notre site Internet.

La page Conditions d’utilisation fournit des informations sur la gestion de vos informations personnelles :

Conditions d’utilisation
Empreinte